Massages tantriques en Suisse sur Facebook Massages tantriques en Suisse sur Instagram Massages tantriques en Suisse sur Joyclub Aller au formulaire de contact

Home Tantramassage Wie bekommt man(n) einen Ganzkörper – Orgasmus?

Wie bekommt man(n) einen Ganzkörper – Orgasmus?

Wie bekommt man(n) einen Ganzkörper – Orgasmus?

Wer hat nicht schon einmal von ekstatischem Genuss geträumt? Sich vorgestellt, wie es wäre, wenn sich orgiastische Wellen im ganzen Körper ausbreiten und fließen? Ein Genuss der länger als ein paar Sekunden anhaltet? Das wäre…, Wow!!!

Wir sprechen hier vom Ganzkörper-Orgasmus – der sich mit ein wenig Übung einstellt.

Das bedeutet aber auch: raus aus den alten Schuhen – rein ins Bewusstsein und in die Entspannung! Es braucht dafür, Dich und Deine emotionale Offenheit im Hier und Jetzt. Dadurch kannst Du das alte Muster, möglichst schnell zum Orgasmus oder zur Ejakulation zu gelangen und Dich mit einer kurzen Genuss- und Entspannungsphase zufrieden zu geben, überwinden. Die Übung des Neuen ermöglicht Dir bei fortlaufender Praxis ein stundenlanges Reiten und Gleiten in den Wellen der Ekstase.

 

Wie bekommt man(n) einen Ganzkörper – Orgasmus?

Bei einem Ganzkörper-Orgasmus füllt sich Dein Körper mit Kraft, Hitze, Verzückung und wohligem Schaudern. Diese Empfindungen spürst Du nicht nur im Genitalbereich, sondern überall in Deinem Körper. Dies geschieht, wenn Du Deine Atmung vertiefst und Deine sexuelle Energie mit deren Hilfe im ganzen Körper zirkulieren lässt. Zudem kann das bewusste An- und Entspannen Deiner Muskeln zu einer Erfahrung von tiefem Frieden und Glückseligkeit führen, die lange nachwirkt.

Während Du eine tantrische Ganzkörpermassage empfängst, die Dich entspannen und tiefer sinken lässt und Dir hilft, aus dem Kopf in Deinen Körper zu kommen, findest Du in der Masseurin die geeignete Unterstützung für eine intensive Selbsterfahrung. Genieße die Stimulation und Erregung während der Lingam-Massage, die Dir Deine Masseurin im Rahmen einer ausgiebigen Tantramassage gibt. Bist Du hoch erregt, halte kurz vor der Ejakulation inne, entspanne Dich in Becken und Rumpf hinein und warte, bis Deine Erregung etwas abgeklungen ist. Dann geht es in die nächste Runde. Kurz vor dem „point of no return“ ermöglicht Dir das bewusste Anspannen und Loslassens Deines Beckenbodenmuskels mehrere kleine oder große ekstatische Gipfelmomente und orgiastische Wellen in Deinem Körper zu erleben. Welch ein Genuss!

Wie bekommt man(n) einen Ganzkörper – Orgasmus?

Die Verteilung der Energie in Deinem Körper bewirkst Du durch bewusstes, tiefes Atmen in alle Deine Körperteile hinein. Die Masseurin unterstützt Dich durch die Art der Lingam-Massage sowie durch das Ausstreichen und Verteilen der Energie in Deinem Körper. Erlebe, wie sich immer mehr Kraft in Dir aufbaut, die Dich ganz durchflutet. Irgendwann erlebst Du einen Wechsel auf eine höhere Energieebene, die Dir das Erleben eines intensiven ganzkörperlichen Orgasmus ermöglicht. Das geht tiefer und hält länger an als ein gewöhnlicher Orgasmus. Wow! Vielleicht kannst Du Dir vorstellen, wie sich das anfühlt!

Du kannst Dich selber sogar noch unterstützen, in dem Du den Big Draw ausprobierst. Deine Masseurin leitet Dich an und hilft Dir, die aufgebaute Energie durch das bewusste Kontrahieren und Loslassen aller Muskeln in Deinem Körper zu verteilen. Hierbei steigen die sexuellen Energien durch die Wirbelsäule nach oben. Neben intensiven, orgastischen Wellen und Ströme kann sich auch ein Tor zu Deiner Spiritualität öffnen, das Dich zu einer ungeahnten Tiefe und Verbundenheit mit Dir selbst führt. Zum Ende hin ist Zeit zum Spüren und Nachspüren dieser tiefen Erfahrung angesagt. Die Masseurin bedeckt Dich sachte mit einem Tuch, setzt sich still hin oder verlässt den Raum für einige Minuten. Somit hast Du die Möglichkeit, allmählich wieder aus Deinem Erleben zurück zu kommen und das Erfahrene zu integrieren. Du wirst Dich energiegeladen, wach, erfüllt und kraftvoll fühlen.

Für alle weiteren Fragen stehen wir Dir gerne telefonisch oder vor den Massagen mit fachlichem Rat zur Seite.

0 comments… add one

Schreiben Sie einen Kommentar

Copyright © 2008–2020 Amantara GmbH All Rights Reserved.