Home Tantra Yoga Yogaübungen bei ausbleibender oder schmerzlichen Monatsblutungen

Yogaübungen bei ausbleibender oder schmerzlichen Monatsblutungen

Anbei finden Sie hier einige Yogaübungen aus dem klassischen Hatha-Yoga welche heilend und helfend bei ausbleibender und/oder schmerzlicher Monatsblutungen sind.

  • Padmasana – Lotus Sitzhaltung
  • Paschimotanasana – Dehnen des Gesäßes(Pobacken)
  • Bhujangasana – Schlangensitzhaltung
  • Shalabhasana – Heuschrecke
  • Dhanurasana – Bogen-haltung
  • Sarvangasana – Schulterstand-Haltung
  • Halasana – Pflug-Haltung
  • Nadi Shudhi Pranayama
    Reinigen der Nerven durch Atmen
  • Sitkari Pranayama
    Atemübung mit gefalteter Zunge
  • Shitali Pranayama
    Atemübung mit Zunge zum Schnabel geformt
  • Ujjayi Pranayama
    Atemübung mit ausgedehnten Lungen

Für weitere Erklärungen kontaktieren Sie bitte den Autor oder besuchen Sie eine Abendgruppe.

0 comments… add one

Schreiben Sie einen Kommentar

Copyright © 2008–2021 Amantara GmbH All Rights Reserved.